Seit nun über 6 Jahren gibt es in unserer Gemeinde ein offenes Gemeindefrühstück. Entstanden ist die Idee durch Erfahrungen im  Senioren-Treff. Viele Menschen freuen sich über ein gemeinsames Frühstück. Hier nehmen sie an einem liebevoll gedeckten Tisch Platz, und genießen den Morgen in der Gemeinschaft. Und ein netter Nebeneffekt ist durchaus nicht zu verachten:  Die Auswahl an leckeren Dingen ist hier einfach größer als zu Hause!  Knusprige Brötchen, feines Rosinenbrot und rheinisches Schwarzbrot können mit Metzger Aufschnitt, div. Käsesorten, hausgemachten Marmeladen und dem allseits beliebten Rührei belegt werden. Frisches Obst, Säfte und andere Leckereien fehlen nie.

Zuerst kamen vorwiegend Damen und Herren aus dem Senioren-Treff. Heute findet sich hier ein bunter Querschnitt von morgens nicht arbeitenden Gemeindegliedern ein.

Außer in den Wintermonaten Dezember und Januar, sowie im Urlaubsmonat August treffen wir uns jeden ersten Montag im Monat  um 9 Uhr im Gemeindehaus. Die Termine für 2017 entnehmen Sie bitte den ausliegenden Flyern oder dem aktuellen Gemeindebrief.